Posted on

Rücktritt vom Vertrag

Das Widerrufsrecht erlischt für ePapers, eBooks und Springer Topic Collections, wenn die Aufführung mit der vorherigen ausdrücklichen Zustimmung des Verbrauchers und seiner Bestätigung, dass er damit sein Widerrufsrecht verliert, begonnen hat. 11. Der Verkäufer hat unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der vom Verbraucher vorgelegten Erklärung über den Widerruf des Vertrags, alle vom Verbraucher geleisteten Zahlungen, einschließlich der Lieferkosten der Gegenstände, an den Verbraucher zurückzusenden, und wenn der Verbraucher eine andere Art der Lieferung als die vom Verkäufer angebotene billigste gewöhnliche Lieferart gewählt hat, erstattet der Verkäufer dem Verbraucher keine zusätzlichen Kosten gemäß Art. 33 des Verbrauchergesetzes. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Olimp Laboratories Sp. z o.o., Nagawczyna 109c, 39-200 Débica, sklep@olimp-labs.com, Tel.: 146803200) durch eine eindeutige Erklärung (z. B. ein per Post, Fax oder E-Mail versandtes Schreiben) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können das Muster-Widerrufsformular verwenden, aber dies ist nicht obligatorisch.

Sie können auch ein Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung per E-Mail auf unserer Website unter olimpsport.com/pl/odstapienie-od-umowy ausfüllen und senden. Wenn Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch machen, senden wir Ihnen unverzüglich eine Empfangsbestätigung über die Widerrufsbelehrung auf einem dauerhaften Datenträger (z.B. E-Mail). 5.4. Im Falle des Rücktritts vom Kaufvertrag gemäß Artikel 5.2 der Verkaufsbedingungen hat der Verkäufer das vom Käufer erhaltene Geld innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen nach dem Widerruf des Kaufvertrags in der gleichen Weise zurückzugeben, wie der Verkäufer vom Käufer akzeptiert hat. Der Verkäufer ist auch berechtigt, die vom Käufer mit der Rückgabe der Ware getätigten Käufe an den Käufer oder auf andere Weise zurückzugeben, sofern der Käufer zustimmt und dem Käufer keine zusätzlichen Kosten verursacht. Tritt der Käufer vom Kaufvertrag zurück, ist der Verkäufer nicht verpflichtet, das erhaltene Geld an den Käufer zurückzugeben, bevor der Käufer die Ware zurückgibt oder nachweist, dass er die Ware an den Verkäufer gesandt hat. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Verlassen eines Lernchancenleiters, der im Abschnitt Webinterface Information verfügbar ist und Vorrang vor Unterschieden hat. Ihre Rechte als Verbraucher, insbesondere das Widerrufsrecht, hängen von der Art des Vertragseintritts ab: online, telefonisch, im Büro eines Unternehmens, während einer Veranstaltung, in einem Einkaufszentrum oder bei einem Haus-zu-Haus-Verkäufer.

g) für die Lieferung digitaler Inhalte, die nicht auf einem materiellen Datenträger erfasst werden, wenn die Erfüllung der Bestellung mit ausdrücklicher Zustimmung des Verbrauchers vor Ablauf der Widerrufsfrist und nach Unterrichtung des Unternehmers über den Verlust des Rücktrittsrechts vom Vertrag empfohlen wurde; Ein Verbrauchervertrag ist eine Transaktion zwischen einem Verbraucher und einem Händler / Dienstleister, die Rechte und Pflichten sowohl für den Verbraucher als auch für den Händler / Dienstleister festlegt.